Alles über die Miami International Airport

Flughafen außen
Miami International Airport Kunst

Miami International Airport Kunst

  • Aktie
Durch: Shayne Benowitz

Miami International Airport ist Ihr Tor zu Lateinamerika und der Welt

Bei 7,5 Millionen Quadratfuß mit 127 Tore, Miami International Airport (MIA) serviert 46 Millionen Menschen und ungefähr 125.000 jeden Tag in 2019 . MIA wird oft als „Gateway of the Americas“ bezeichnet und ist ein wichtiger internationaler Einreisehafen in die USA. Bei so vielen Optionen ist das ganz einfach Finden Sie einen Nonstop-Flug nach MIA .

Finden Sie die neuesten Flüge und Sondertarife um mit deinem nächsten Abenteuer zu beginnen.

Egal, ob Sie kommen oder gehen oder sich in einem längeren Aufenthalt befinden, MIA hat Geschäfts- und Urlaubsreisenden auf dem Weg viel zu bieten und bietet eine vielfältige Auswahl an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Sie können ein Stück Miami-Leben erleben, ohne das Terminal zu verlassen, da viele der Geschäfte und Restaurants im Flughafen klassische Einrichtungen in der ganzen Stadt sind.

MIA bietet auch eines der beeindruckendsten Kunstprogramme aller großen internationalen Flughäfen mit einer Vielzahl von Galerien und ortsspezifischen Installationen, die die Kultur, den Lebensstil und die Geschichte Südfloridas präsentieren. Also, was wird Ihre erste Station auf Ihrer Miami-Reiseroute sein? Ein Spaziergang durch die Halle bei MIA!

Lesen Sie auch die Trusted Traveller-Programme, um die Sicherheit am Flughafen zu verbessern.

Wie Sie bei MIA sicherer fliegen

Essen und Trinken

Wenn jemals ein Hotspot an einem Flughafen war, ist es das Terminal D von American Airlines Miami International Airport . Mit einer Fülle von Möglichkeiten für Essen und Trinken, wählen Sie aus einer Reihe von lokalen Besitzern. Hier befindet sich auch die American Express Centurion Lounge Das Hotel bietet Küche der preisgekrönten Miami-Köchin Michelle Bernstein.

Da ist es Eisbox Café , ein Favorit Miami Beach Mittagspause, die Oprah sogar für seine Kuchen lobte. Für ein frostiges lokales Gebräu aus Wynwood , Kopf nach Beton Beach Brauerei . Wenn Sie mehr Zeit haben, nehmen Sie sich einen Tisch an Shula's Bar & Grill , benannt nach legendären Miami Dolphins Trainer Don Shula.

Wenn Sie in Miami sind, sind Sie vielleicht Verlangen nach kubanischem Kaffee und Essen . Glück für Sie, Außenposten der Ikone Café Versailles befinden sich im gesamten Flughafen für ein Café con Leche und Pastelito für unterwegs.

In den Terminals H / J befinden sich auch Gloria und Emilio Estefan's Bongos Cuban Café . Und wenn Sie einen letzten Mojito haben müssen, bevor Ihr Flugzeug abfliegt, Bacardi Bar ist da, um dir zu dienen.

Shopping & Dienstleistungen

Bei MIA finden Sie Duty-free-Shops, Zeitungskioske und Geldwechselschalter in der Halle für Ihre Bequemlichkeit. Sie finden auch eine Reihe von Einkaufsmöglichkeiten für mehr als nur Ihr Standard-Souvenir aus Miami. Der beliebte Indie-Buchladen in Miami Bücher & Bücher hat einen Außenposten im Terminal D. Sie können auch die Arbeit von Miamis berühmtem Popkünstler Romero Britto im Shop Britto im Terminal D kennenlernen. Im Terminal H befindet sich das Jetsetter Spa, im Terminal D als XpresSpa für ein wenig Ruhe und Entspannung vor Ihrem Flug.

 

flughafen kunst

Dank des in den 1970er Jahren entwickelten landesweiten Programms zur Kapitalverbesserung von Art in Public Places 1,5 Prozent aller Neubaukosten werden in Kunstinitiativen investiert. Bei MIA hat dies zu öffentlichen Kunstwerken geführt Sie erstreckt sich über die Nord- und Südterminals, die MIA Mover Station, das Rental Car Center und die MIA Central Collection Plaza sowie das Äußere des Flughafens.

Die Arbeiten reichen von Skulpturen des Meereslebens, die an den Wänden schwimmen und in schneeflockenartigen Konstellationen vom Künstler Donald Lipski arrangiert sind, bis zur „Miami Wave“ mit pastellfarbenen Ziegelwellen, die auf dem Central Collection Plaza in den Beton gepflastert sind und an das Meer erinnern.

Dr. Yolanda Sanchez, ehemalige Abteilungsleiterin für Bildende Kunst und Kultur der Miami-Dade Aviation Department ist die Vision hinter MIA Galleries, dem Kunst- und Ausstellungsprogramm.  Derzeit bietet MIA wechselnde Ausstellungen an sechs Ausstellungsorten an.

Modellflugzeug hängt von der Decke
Interaktive Kunst gibt es bei MIA an jeder Ecke

Die Galerie „Das Auge muss reisen“ im Nordterminal zeigt hauptsächlich zeitgenössische Kunst. Ein weiterer Veranstaltungsort im Nordterminal ist die „Camera Works Gallery“, in der Kunstfotografie und fotobasierte Arbeiten gezeigt werden. Im Nordterminal befindet sich außerdem „D31“ mit Werken lokaler Künstler sowie Ausstellungen, die in Zusammenarbeit mit anderen kulturellen Institutionen und Organisationen in der Umgebung produziert wurden Miami-Dade County .   Die "Hall of Aviation" im Südterminal, die als fortlaufende Partnerschaft zwischen geplant war HistoryMiami Museum und MIA ist ein Ausstellungsort, der die verschiedenen Aspekte von Miamis langjähriger Faszination für das Fliegen untersucht. Im Südterminal befindet sich außerdem die „MIAmi Gallery“ ( Miami International Airport bewegte Bilder) mit Bildschirmarbeiten von Videokünstlern und Filmemachern aus Südflorida. Im zentralen Terminal befindet sich schließlich die Kindergalerie mit Arbeiten von Schülern der Miami-Dade Public School in der Klasse K-12.  Wenn du Arrive früh zum Flughafen, Galerie-Hopping in MIA ist der perfekte Zeitvertreib.

Dinge, die Sie während Ihres Zwischenstopps tun sollten

Wenn Sie länger als fünf Stunden bei MIA bleiben, können Sie dem Terminal entkommen und sogar ein bisschen in Miami einkaufen, Sightseeing machen und Golf spielen. Gepäckablagen sind im Central Terminal E, Ebene verfügbar 2 .

Wenn Sie eine Verbindung verpasst haben oder einen besonders langen Aufenthalt haben, gibt es vielleicht nichts Schöneres, als in eine einzuchecken Hotel Das ist eigentlich im Flughafen. Das finden Sie im 252-Zimmer Miami International Airport Hotel Befindet sich in der Concourse E des Central Terminals. Mit direktem Zugang zu Ticketschaltern, Abflughallen, öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Mietwagencenter können Sie dies ganz einfach zu Ihrem Hauptquartier für einen kurzen und bequemen Aufenthalt in Miami machen. Das Hotel Das Restaurant Viena bietet auch einen Panoramablick auf die Landebahnen - ein Bonus für Luftfahrtfreaks.

Vertrauenswürdige Reiseprogramme

Willst du durch die Linien bei MIA fliegen? Das Department of Homeland Security hat mehrere Programme eingeführt, darunter TSA Pre® und Globaler Eintrag . Diese Programme können dazu beitragen, die Sicherheit und Zollkontrollen bei Reisen in und aus den USA und Miami zu beschleunigen. Bestimmte Programme sind für US-Bürger und Einwohner sowie solche aus bestimmten fremden Ländern verfügbar.

TSA Pre✔® ist ein beschleunigtes Sicherheits-Screening-Programm, das Reisende, die von Flughäfen in den Vereinigten Staaten abfliegen, mit intelligenterer Sicherheit und einem besseren Flugerlebnis verbindet. Das Programm hilft, den Stress aus dem Urlaub zu nehmen, ohne Schuhe, Laptops, Flüssigkeiten, Gürtel oder leichte Jacken ausziehen zu müssen. Reisende, die am Programm teilnehmen, bestehen ein Informationsscreening und eine Hintergrundprüfung. dann erhalten sie eine beschleunigte Sicherheitsüberprüfung. Außerdem altern die Familienmitglieder 12 und wenn Sie mit einem Elternteil oder Vormund reisen, der TSA Pre✔® hat, kann er Sie auf den beschleunigten Fahrspuren begleiten.

Weitere Informationen zu Trusted Traveler-Programmen finden Sie unter: das US-Heimatschutzministerium Webseite.

US-Bürger und kanadische Besucher auf der Suche nach einem schnellen Weg, um Passkontrolle bei Miami International Airport kann jetzt nicht weiter als die offizielle mobile App von MIA suchen. MIA Flughafenbeamter 2,0 ist kostenlos erhältlich für iPhone und Android . Beobachten Sie die Video für mehr Details.

Dinge zu tun in der Nähe

Wähle eine Kategorie

Ressourcen

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software