Scroll

Die Everglades:
Eine subtropische Wildnis

AIRBOATS, NATIVE GESCHICHTE, ALLIGATOREN UND KROKODILEN ERWARTEN.


Willkommen in den Everglades, Südfloridas subtropischen Hinterhof. In den Everglades, die aus 1,5 Millionen Hektar Sümpfen, Mangroven und Feuchtgebieten bestehen, leben gefährdete, exotische Tierarten, deren menschliche Behausung bis vor 15.000 Jahren zurückreicht. Egal, ob Sie Radfahren oder Vogelbeobachtung, Kanufahren oder hüfthoch im Sumpf sind, ein Besuch in dieser unberührten Oase würde jeden Blick über die Feuchtigkeit und in den Morgen Seegras werfen. Aber eine Reise in Sumpfland bedeutet nicht, dass Sie runter und dreckig werden müssen. Machen Sie eine geführte Bootstour durch die Sümpfe, tauchen Sie ein in die Praktiken und Kultur des Miccosukee-Stammes oder genießen Sie die südamerikanische Küche. Hinweis: Gator ist auf dem Menü.

Everglades

Die Everglades sind Miamis subtropische Wildnis. Es besteht aus 1,5 Millionen Morgen Sümpfen, Mangroven und Feuchtgebieten und beheimatet tropische Pflanzen, Vögel, Alligatoren und exotische Wildtiere. Wandern, Radfahren, Vogelbeobachtung, Kanufahren und eine Fahrt mit dem Luftkissenboot sind nur einige der Aktivitäten in dieser unberührten Oase.

Siehe alle Nachbarschaften

Geschichten über Everglades Area

{{Item.title}}

{{item.title | limitTo: 55}} {{item.title.length> 55? '...': '}}

{{item.description | limitTo: 160}} {{item.description.length> 160? '...': '}}

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}} / {{ctrl.swiper.slides.length}}

Dinge zu tun: Everglades Bereich

Wählen Sie eine Kategorie

GEFUNDEN IN
MIAMI-MOMENTE

Teile mit uns
#foundinmiami

Portions of this page translated by Google.