Addonis Parker: Miami Muralist und Restaurator

Wandgemälde

OneUnited Mural von Addonis Parker

  • Teilen
Von: Treméne Triplett

Sie könnten denken, dass ein Kerl, der ist 6 ' 7 Malt großformatige Wandbilder, weil er es gewohnt ist, die Welt aus einer großen Perspektive zu sehen - aber bei Künstlern aus Miami ist das nicht der Fall. Addonis Parker . Er malt zehnstöckige Wandbilder, weil er eine Atmosphäre schaffen will, in der er die Ameise ist und die Welt um ihn herum viel größer ist - eine Umgebung, die er erobern musste, sagte er.

Und darin liegt die Ironie von Parker, 47 , deren Kunstwerk die Kunst verschönert, informiert und herausfordert ästhetische Sensibilität der Miami und Besucher in der ganzen Stadt. Vom geschriebenen Wort über 3D-Skulpturen bis hin zu Ölgemälden und Holzkohlenskizzen ist Parker gesegnet, all dies mit brillanten Bildern und seelensuchender Intensität zu tun. Aber Sie werden seine Arbeit nicht überall finden.

"Ich bin sehr strategisch, wo ich Wandbilder male", sagt Parker. „Standorte müssen historisch relevant sein. Es muss irgendwo sein, wo es eine bestimmte Energie gibt - eine spirituelle Verbindung mit der Gemeinschaft. “

Parkers Wandbilder finden sich in legendären Vierteln wie Historic Overtown und Liberty City Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art...1007 & lang = en Kulturell reiche und zeitgemäß relevante Gebiete, die als Heimstätte für Farbige dienten Miami aus den 1890er und 1930er Jahren , beziehungsweise. Parker, ein Bewohner von Liberty City schon seit 2001 , sagt er nutzt seine Arbeit, um Gemeinschaften zu überbrücken, indem er andere Künstler versteht und mit ihnen zusammenarbeitet.

“ Liberty City klang für mich nach Freiheit. Es war, als würde eine Glocke läuten. Liberty City erinnerte mich an eine Sammlung schwarzer Ideen oder Argumente, die immer missverstanden wurden, aber es gab keine Brüderlichkeit. Ich habe die Kraft und das Potenzial gesehen “, sagt Parker.

Rippchen bei Jackson Soul Food
Rippchen bei Jackson Soul Food

Er arbeitet nicht nur in diesen Stadtvierteln, sondern genießt auch einige seiner Lieblingsfreuden in Miami. Jackson Soul Food , Volks Bar-B-Que (das in naher Zukunft wiedereröffnet werden soll) und Little Haiti 's Jamaikanische Küche bei Clive's Cafe ganz oben auf seiner Liste der Lieblingsrestaurants.

Vielleicht, weil Parker in Miami für seine Kunst berühmt wurde, beansprucht die Stadt ihn als seinen eigenen. Tatsächlich ist Parker aus Ohio, der als Jugendlicher nach Zentralflorida gezogen ist. Nach vier Colleges in vier Jahren und einer Vielzahl von gemeinnützigen Positionen hat er Miami im Visier.

"In der Mittel- und Oberstufe, am Valentinstag, würde ich aufstehen", sagte Parker zu seinen benutzerdefinierten Grußkarten. „Ich würde meine Gedichte schreiben. Die Leute würden mir $ geben 5 - $ 8 pro Karte. Jeder war anders. Ein Mädchen weinte über ihre Karte. Ich wusste an diesem Tag, dass ich schreiben kann. “

Viele Auszubildende formalisieren ihre Fähigkeiten im College, nicht Parker. Er stellte den Status quo in Frage und bezeichnete seinen größten Kunstlehrer als Gott und einen Freund aus der Highschool-Zeit.

"Wenn man alles betrachtet, betrachtet man es aus einer europäischen Perspektive", sagte er zu seinem Kunstprofessor an der Georgia College State University. „Du willst, dass ich eine andere Kultur annehme, was in Ordnung ist. Das ist der Lernprozess. Aber wie finde ich mich darin wieder? "

Parker griff auf die Lektionen zurück, die ihm der damalige Bekleidungsmalerkollege und bildende Künstler beigebracht hatte. Hassan Patterson , was ihn motivierte, von Kohle- und Buntstiftzeichnungen zur Malerei überzugehen. Er sagt, Gott habe ihm die Möglichkeit gegeben, sich ein Stück seiner Kunst vorzustellen, das fertiggestellt wurde, bevor es tatsächlich fertig ist. Anschließende Hochschulprofessoren lehrten ihn die geschäftliche Seite der Kunst und den Unterricht in Männlichkeit.

Kunst von Addonis Parker
Kunst von Addonis Parker

Parker brachte diese unwahrscheinliche Kombination von Erfahrungen in seinen künstlerischen Ausdruck in Miami ein. Er ist bekannt für seine Restaurierungsarbeiten, darunter die von Dr. Martin Luther King in Liberty City und Alltagsleben Wandgemälde in Overtown erstellt von legendärer Miami-Künstler Purvis Young . Parker hat auch internationale Bekanntheit für seine Originalarbeiten erlangt. Unter ihnen sein 2015 Wandgemälde, Donner und Erleuchtung , ist an der Fassade der OneUnited Bank zu sehen, der größten Bank in Schwarzbesitz des Landes. Mit dieser Gemeinschaftsinitiative konnte Parker zusammenarbeiten Liberty City Jugend, um den markanten Inhalt des Wandgemäldes zu schaffen. Wenn Sie ein Konto bei OneUnited eröffnen, können Sie eine Bankkarte mit Parkers wunderschöner afro-zentrierter Grafik auswählen.

"Die Arbeit, die er leistet, ist sehr gut", sagte Tamar McLean, professionelle Fotografin, die Parkers Arbeiten für verschiedene Projekte fotografiert. "Das OneUnited Bank-Wandbild - es zeigt viel - von Tagen der Sklaverei bis zu dem, was gerade passiert." McLean sagt Addonis Parker große Dinge voraus. „Ich bin mir ziemlich sicher, dass er es in Zukunft gut machen wird. Ich hoffe wirklich, dass seine Arbeit in die Zukunft geht Pérez Art Museum Miami . "

Parker ist ein gefragter, arbeitender Künstler und gleichzeitig gemeinschaftsbewusst. Er unterhält Art Forever Miami, Inc., eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Liberty City , wo er die Jugend unterrichtet, um sozial bedeutende, kulturell relevante Kunstwerke zu schaffen. 

Auf die Frage nach seinen zukünftigen Unternehmungen ist Parker nicht ganz so besorgt. Er ist mehr daran interessiert, Zeit mit seinen Kindern zu verbringen. „Alles, was ich wollte, gab Gott mir. Ich bin frei. Ich muss mich nicht hinter dem Leichentuch des intellektuellen Unsinns verstecken. Ich kann ich selbst sein. Ich kann der schwarze Mann sein, den ich gesucht habe. Ich arbeite für niemanden. Ich gebe und füttere die Armen. Ich diene den Reichen. “

Addonis Parker ist nicht nur ein eindrucksvoller Straßenkenner, sondern auch der 2019 Art of Black Miami, Gewinner des MIA Magazine Cover-Wettbewerbs. Kunst des schwarzen Miami ist eine Plattform, die lokale, nationale und internationale aufstrebende und renommierte Künstler in den Mittelpunkt stellt. Diese Initiative würdigt die reichhaltige künstlerische Vielfalt, die sich in Miamis Mosaik aus Stadtvierteln und Gemeinden findet. Es zeigt alle Genres der bildenden Kunst und feiert die schwarze Diaspora - darunter Werke aus Afrika, der Karibik und Lateinamerika.

Mit all dem, was Parker zusätzlich zu seinem Miami geleistet hat Kunst für immer Studio Kunstliebhaber erwarten die Eröffnung seiner neuen Galerie in Fort Lauderdale im Stadtteil Sistrunk in 2020 .

Weiterlesen:

Was ist Africobra?
Besichtige Historic Overtowns Lyric Theater
Der Wert des Promi-Einflusses für schwarze Künstler
Die besten Kulturveranstaltungen in Miami in diesem Jahr

Unternehmungen in der Nähe

Eine Kategorie wählen

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software