Oolithische Künste

Oolithische Künste

Located in the vibrant neighborhood of Little Haiti, Oolite Arts is a non-profit resource for the advancement of contemporary visual arts and culture in Miami. Die Organisation wurde gegründet in 1984 und wurde kürzlich umbenannt von ArtCenter/South Florida zu einem, der mehr mit ihrer Vision in Einklang steht. Wie Oolith, Miamis starkes poröses Grundgestein, das aus Korallenkörnern, Muscheln und organischen Elementen besteht, versucht Oolite Arts, die Rolle des Grundgesteins der zeitgenössischen bildenden Kunst in Miami zu erfüllen und eine Gemeinschaft von Künstlern, Alumnaen, Kuratoren und Kunstliebhabern zusammenzubringen.

Als Katalysator für die Kunstszene Südfloridas hat die Künstlerresidenz von Oolite Arts Möglichkeiten für Hunderte aufstrebender Künstler geschaffen, darunter etablierte Kreative wie Teresita Fernandez und Edouard Duval-Carrié. Die Organisation bietet Künstlern neben Atelierräumen auch Ausstellungsmöglichkeiten, direkte Unterstützung, Kurse und Programme zur Unterstützung ihrer Bemühungen. Zu den jüngsten Neuzugängen in seiner Programmliste gehören The Ellies, Miamis Visual Arts Awards; ein Cinematic Arts Programm und eine Vortragsreihe mit Locust Projects.

Oolite Arts wird nicht nur die Revitalisierung der Lincoln Road zugeschrieben, sondern auch als bedeutende kulturelle Institution von . anerkannt Miami-Dade County , ein Miami Beach Ankerinstitut der Miami Beach Cultural Arts Council und ein Stipendiat der Knight Foundation Arts Challenge.

Ausstattung

  • {{amenity.title}} {{ amenity.value }}

{{amenity.groupName}}

  • {{item.title }} {{item.title }}: {{ item.value }}

Sportausstattung

{{amenity.groupName}}

  • {{ item.value }}

Dinge in der Nähe

Wähle eine Kategorie

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}}/.{{ctrl.totalItems}}
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software