Florida Pioneer Museum

Florida Pioneer Museum

Das Florida Pioneer Museum konzentriert sich auf die Menschen, die sich niedergelassen haben South Dade Anfang des 20. Jahrhunderts. Es hat auch eine Reihe von Artefakten, Büchern und Fotografien über Henry Flaglers Key West Extension, die nach dem Hurricane von Labour Day in eine Autobahn umgewandelt wurde 1935 . Zu sehen sind Werkzeuge, die von den ersten Siedlern der Gegend verwendet wurden, sowie Fotografien einiger Menschen. Familiennamen wie Waldin, Bird, Chandler, Luzern und Stiling sind unter den erfassten Personen. Es gibt auch Ausstellungen über die Upper Keys und die Ureinwohner der Region sowie eine gut ausgestattete frühe Küche. Das Museum ist von geöffnet 1. November zu 30. April von 13 Uhr zu 17 Uhr Eintritt ist frei.

Da das Museum ausschließlich mit Freiwilligen besetzt ist, suchen wir immer mehr Menschen, die helfen. Keine Erfahrung ist notwendig; Schulung wird angeboten.

MEHR ÜBER Florida Pioneer Museum

{{amenity.groupName}}{{amenity.itemsCount}} Artikel

  • {{item.title}}

Geschichten über Florida Pioneer Museum

{{item.title}}

{{item.title | limitTo: 55}}{{item.title.length > 55 ? '...' : ''}}

{{item.description | limitTo: 160}}{{item.description.length > 160 ? '...' : ''}}

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}} / {{ctrl.swiper.slides.length}}

Unternehmungen in der Nähe

Eine Kategorie wählen

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software