Bill Baggs Cape Florida State Park

Bill Baggs Cape Florida State Park

Bildbeschreibung
1/1

Nur eine 15-minütige Fahrt von der Innenstadt von Miami entfernt.Bill Baggs Cape Florida State Park ist ein Naturparadies an der Südspitze vonKey Biscayne . Klettern Sie auf den Leuchtturm, um eine fantastische Aussicht zu genießen, spazieren Sie auf von Bäumen gesäumten Wegen und genießen Sie die Sonne auf dem LeuchtturmBeach . Der Park ist auch Teil des Programms zur Erhaltung des kulturellen Erbes des National Underground Railroad Network to Freedom, das an die Reise entkommener Sklaven auf die britischen Bahamas erinnert.

Cape Florida Leuchtturm undBeach


Eingebaut1825 , Leuchtturm von Cape Florida bietet einmaligeKIND Blick von seinem umlaufenden Balkon. Klettere auf die109 spiralförmige Schritte und tauchen aus der Vogelperspektive auf den Atlantik, die schwimmenden Häuser von Stiltsville, Kap Florida,Key Biscayne und weltberühmtMiami Beach . Es ist eine großartige Fotomöglichkeit, besonders bei Sonnenuntergang. Als älteste Struktur inMiami-Dade County hat der Leuchtturm fast200 Jahre Geschichte, die Sie im Park kennenlernen können. Der Leuchtturm ist derzeit aufgrund von COVID-19-Einschränkungen nicht für Touren verfügbar. Behalten Sie ihn jedoch auf Ihrer Liste der Orte, die Sie besuchen möchten.

Obwohl der Leuchtturm die bekannteste Attraktion des Parks ist, ist derBeach ist genauso ein Unentschieden. Bill Baggs 'Beach wurde als einer der zehn besten Strände des Landes eingestuft und ist ein großartiger Ort zum Entspannen und Sonnenbaden. Über eine Meile von derBeach ist zum Schwimmen geöffnet, aber beachten Sie, dass keine Rettungsschwimmer im Einsatz sind.

BeachRollstühle und ein Schwimmrollstuhl stehen im Park nach Verfügbarkeit zur Verfügung. Die Rollstühle sind kostenlos und befinden sich im Fahrradverleih.

Während Pavillonverleih zu diesem Zeitpunkt nicht verfügbar ist, können Sie dennoch die Konzessionen und Angelplattformen genießen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle richtigen Angelscheine haben, bevor Sie Ihre Schnur werfen, und denken Sie daran, dass sowohl im Freien als auch in Innenräumen physische Distanzierung und Gesichtsbedeckung erforderlich sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich die Einkäufe bei den Konzessionen genau ändern. Haustiere an der Leine sind im Park erlaubt, jedoch mit Ausnahme von Servicetieren auf bestimmte Bereiche beschränkt.

Wanderwege und Bootfahren


Der 1,5 Meilen lange asphaltierte Radweg des Parks ist glatt und ermöglicht eine einfache Radtour oder Wanderung. Mieten Sie ein einzelnes, vierfaches oder großes Quad in den Parkkonzessionen, die sich nur wenige Schritte vom Lighthouse Cafe entfernt befinden. Oder machen Sie einen Spaziergang auf einer der unbefestigten Nebenstraßen, auf denen Sie wahrscheinlich bunte Vögel sehen, die in den Bäumen huschen oder in den Mangroven waten, insbesondere während der Wanderungen im Frühjahr und Herbst. Überprüf den Parkkarte für Wanderwege.

Gegen eine Gebühr können Sie den Park mit dem Boot besuchen und über Nacht in No Name Harbour ankern. Der Hafen ist ein fantastischer Ort für den Blick auf den Sonnenuntergang und ein großartiger Ort für Bootscamping. Sie können auch mit dem Boot besuchen, ohne über Nacht zu bleiben. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Parkeintrittsgebühr bezahlen.

Es gibt auch mehrere Starts für Kanus und Kajaks. Der neueste Start ist verfügbar unterBeach Zugang 1 am nördlichen Ende von Bereich A. Gehen Sie zum Start zu den V-förmigen Sicherheitsschwimmern. Die Portage befindet sich mehrere hundert Fuß vom Parkplatz entfernt. Daher müssen Sie möglicherweise einen Bootswagen oder einen zusätzlichen Helfer mitbringen, um Ihre Ausrüstung zum Start zu bringen. Es gibt auch einen Platz in No Name Harbour, von dem aus Sie starten können, indem Sie Ihr Kanu oder Kajak von der Uferpromenade absenken. Dies wird nur erfahrenen Paddlern empfohlen, da Gezeiten den Start erschweren können.

Essen

Im Park stehen zwei Restaurants zur Verfügung. Beginnen Sie Ihren Tag um Bootsfahrergrill mit einem flauschigen Omelett oder einem Stapel Pfannkuchen. Mittag- und Abendessen betonenFresh Meeresfrüchte wie Ceviche, Muschelkrapfen undFresh gefangener Fisch. Nicht-Meeresfrüchte-Optionen wie Pasta und Burger sind ebenfalls auf der Speisekarte. Die Sitzgelegenheiten im Freien befinden sich im Hafen von No Name und bieten einen perfekten Blick auf den Hafen und den Sonnenuntergang.

Leuchtturm Cafe bietet die Möglichkeit, sich zu entspannen und eine Mahlzeit in einer entspannten Umgebung mit Meerblick auf den Atlantik zu genießen. Das Menü enthältFresh , ganzer gebratener Fisch, Paella mit Meeresfrüchten, Sandwiches, Salate und gegrilltes Fleisch wie Churrasco-Steak. Es gibt auch kinderfreundliche Optionen wie Hot Dogs und Hamburger.

Ausstattung

  • {{amenity.title}} {{ amenity.value }}

{{amenity.groupName}}

  • {{item.title }} {{item.title }}: {{ item.value }}

Sportausstattung

{{amenity.groupName}}

  • {{ item.value }}

Dinge in der Nähe

Wähle eine Kategorie

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}}/.{{ctrl.totalItems}}
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software