Zu erledigende Dinge in Coconut Grove

Mehr sehen
Durch: Kara Franker

Dinge zu tun und zu sehen Coconut Grove

Miamis ältestes Viertel, Coconut Grove hat eine reiche Geschichte und viele lustige Dinge zu tun. Einheimische aus dem kleinen, entspannten Dorf sind stolz auf seine Bohemian Vibe- und Bayfront-Ausblicke machen die Gegend zu einem idealen Ort für Jogger, Segler und People-Beobachter. Bummeln Sie durch die von Banyans beschatteten, mit Pfauen bewachsenen Straßen des Grove und Sie werden sich sofort wie in eine der einzigartigsten Gegenden des Landes versetzt fühlen.

  • Aktie

Wo man isst und trinkt

Greenstreet Café

Da öffnen immer mehr tolle Restaurants in Coconut Grove Einige der Oldies, aber Goodies ziehen weiterhin Menschenmassen an. Es gibt einen Grund warum Greenstreet Café scheint immer voll mit Brunch-Puristen zu sein. Machen Sie es sich Tag oder Nacht auf einem ihrer roten Samtsofas bequem und genießen Sie die schattigen Straßen mit einem ihrer typischen Drinks in der Hand. Spitze: Lange Linien? Kein Problem. Sie können sich bis in den Nachmittag hinein Frühstücksfavoriten wie ihren mit Nutella gefüllten French Toast oder ihre roten Samtpfannkuchen holen. 3468 Hauptlandstraße, Miami, FL 33133

    LoKal

    Vom Volk zu den Zutaten, LoKal ist so lokal wie es nur geht. Hormonfreies, mit Gras gefüttertes Rindfleisch und umweltfreundliche Praktiken sind nur einige der Geheimnisse des Besitzers Matt Kuscher lächerlich gute Burger. Dieser Burger Joint hat ein ständig wechselndes Menü sowohl für den Entwurf als auch für die Auswahl der Flasche. Sie können also gerne eines ihrer exzentrischen und lokal inspirierten Menüelemente mit einem schönen kalten Sud kombinieren. 3190Commodore Plaza, Miami, FL33133

      Montys Raw Bar

      Im Hain, Montys rohe Bar ist eine kulturelle Ikone direkt am Wasser unter einer Tiki-Hütte. Die Seafood-Station serviert neben Körben mit vielen Meeresfrüchten auch Key West-Flair an der Bucht Fresh fing Bisse wie Florida Steinkrabben, Austern und Muscheln. Fühlen Sie sich frei zu knöpfen und dinieren Sie im Inneren, aber Sie können nie schief gehen mit einem fruchtigen Drink zu Sonnenuntergang Ansichten auf ihrer Außenterrasse. Tag oder Nacht, The Bar und die Beats werden immer klappen. 2550S. Bayshore Dr., Miami, FL33133

        AC's Icees

        Für Miami Eingeborene, AC's Icees ist ein Wahrzeichen von Grove. Diese gefrorenen Limonaden sind Grund genug, um im Kennedy Park, wo der Wagen von Eigentümer Allan Cohen seit Jahrzehnten stationiert ist, aus dem Schatten und in die Hitze zu steigen. Kein Grund, hier wählerisch zu sein, AC’s Icees dient ThreeFresh Aromen: Limonade, Kirsche und Piña Colada, aber bereit sein, mit Bargeld zu bezahlen!2470 S. Bayshore Dr., Miami, FL 33133

          Coconut Grove Bauernmarkt

          Komm vorbei Coconut Grove Bauernmarkt und du wirst verstehen, warum der Hain einen selbsternannten hat Bohemian Stimmung. (Und Sie werden es nicht bereuen, es zu versuchen Fresh gepresster Saft oder zwei.) Neben Produkten und Fertiggerichten stößt man hier auf freundliche Gesichter, die vegane Produkte wie biologische Badeprodukte und handgefertigten Schmuck verkaufen. Der Bauernmarkt ist samstags ab geöffnet 10 Uhr zu 19 Uhr3300 Grand Ave., Miami, FL 33133

            Wo kann man bummeln und shoppen?

            David T. Kennedy Park

            Coconut Grove ist das beste Beispiel für die ultimative begehbare Nachbarschaft. Wenn Sie am Ufer des Bayshore Drive entlang spazieren, werden Sie auf eine Reihe üppig gestalteter, familienfreundlicher Parks stoßen. Die nördlichste Ausgabe ist David T. Kenney Park Hier finden Sie einen schattigen Wanderweg, ein Fitnessstudio im Freien, Hundebereiche ohne Leine und Sandvolleyballplätze. 2400S. Bayshore Dr., Miami, FL33133

              Regatta Park

              Entlang gelegen Coconut Grove 's historischer Dinner Key, der neue Regatta Park Hier finden zahlreiche Bayfront-Events statt. Und es liegt neben Regattahafen , wo zwei historische Flugzeughangars restauriert und renoviert werden. Nach Fertigstellung wird es einen Yachthafen, Restaurants und eine Sammlung von Fachgeschäften geben. 2699SW 27th Ave., Miami, FL33133

                Peacock Park

                Schließlich wirst du Arrive beim Peacock Park Hier finden auch viele Gemeinschaftsveranstaltungen im Freien, kostenlose Yoga-Kurse, ein Basketballplatz und andere Gruppensportarten wie Kick-Ball-Turniere statt. Eine Oase im Freien Peacock Park , Glas und Rebe ist das raffinierte Restaurant von Starkoch Giorgio Rapicavoli (Gewinner von Food Network's Chopped Season 1) in einer üppigen, tropischen Umgebung. Gehen Sie für die wiederkehrenden Esser Samstag ist im Park Genießen Sie ein köstliches Brunch-Menü, Rasenspiele, Cocktails und einen Live-DJ. 2820McFarlane Road, Miami, FL33133

                  CocoWalk

                  Schlängeln Sie sich durch die Hauptstraßen im Herzen von Coconut Grove und Sie finden viele Boutiquen, Restaurants und Geschäfte. Eine vollständige Transformation durchlaufen und für ein Comeback vorbereitet, CocoWalk wird mit einem neuen, zeitgemäßen Look aufwarten, einschließlich eines gläsernen fünfstöckigen Bürogebäudes, eines schattigen öffentlichen Platzes und einer neuen Liste von Restaurants und Boutiquen. Das Projekt soll in abgeschlossen sein 2020 . 3015Grand Ave., Miami, FL33133

                    Wo zu erkunden

                    Vizcaya Museum & Gardens

                    Erbaut im frühen 20. Jahrhundert von dem Industriemogul James Deering und inspiriert von der italienischen Renaissance-Architektur. Vizcaya Museum & Gardens ist ein lokaler Schatz mit zahlreichen Fotomöglichkeiten von Instaworthy. Das damalige Winter-Estate-Museum ist ein wahrer Blick in die frühe Opulenz von Miami, von der prunkvollen Architektur der Villa bis hin zur Villa 10 Hektar perfekt gepflegter Gärten. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie auf ein oder zwei Verlobungsfotos stoßen - die Unterkunft sorgt für einen malerischen Nachmittag auf dem Wasser. 3251 S. Miami Ave., Miami, FL 33129

                      Der Kampong

                      Fast so groß wie Vizcayas Hinterhof, Der Kampong ist 9 Hektar spanisch und südostasiatisch inspirierte tropische botanische Gärten. Das Gelände gehörte einst dem Gartenbaumeister David Fairchild (der für die Kirschblüten von DC verantwortlich ist) und dient heute als nationales Wahrzeichen und Bildungszentrum. Holen Sie sich Ihre Erhaltung und verbringen Sie einen Nachmittag inmitten exotischer Früchte und Pflanzen. 4013Douglas Road, Miami, FL33133

                        Coconut Grove Segel Club

                        Inzwischen haben Sie erkannt, dass der Grove von Wasser umsäumt ist und nicht an Aussichtspunkten mangelt, aber sowohl Einheimische als auch Besucher schwören auf das Coconut Grove Segelclub's Lage am Wasser. Der private Club ist im Grunde eine ritzigere, exklusivere Alternative zu Monty’s. Keine Sorge, Mitgliedschaft ist nicht erforderlich (aber ein Getränk auf der Terrasse im zweiten Stock sollte sein). 2990S. Bayshore Dr., Miami, FL33133

                          Dinge zu tun in der Nähe

                          Wähle eine Kategorie

                          Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software