Genießen Sie Miami auf dem Wasser

Hobie Beach Katze

Katamaran auf Hobie Beach

Kajak fahren

Matheson Hängematte

Boca Chita Leuchtturm

Biscayne National Park

Meeresschildkröte
  • Aktie

Wasseraktivitäten in Miami

Miami ist eine Stadt, die sowohl vom Wasser als auch vom Land geprägt ist. Mit den Barriereinseln vonKey Biscayne undMiami Beach Es dient als Puffer zwischen der Biscayne Bay und dem Atlantik und fühlt sich an, als wäre überall Wasser.

In Miami gibt es auch zwei einzigartige Nationalparks, deren Ökosysteme weitgehend vom Wasser abhängig sind. Biscayne National ParkEigenschaften172.000 Morgen,95 % davon sind unter Wasser und bilden den größten Meerespark im nationalen System. Everglades National Parkumfasst1,5 Millionen Morgen subtropischer Feuchtgebiete, bekannt als der „Fluss des Grases“.

Tatsächlich gibt es in Miami keinen Mangel an Möglichkeiten, aufs Wasser zu gehen, die Sonne zu genießen und die natürliche Schönheit zu bestaunen. Hier sind nur einige Ideen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Stiltsville
Sehen Sie einzigartige Sehenswürdigkeiten wie Stiltsville inBiscayne National Park .

Bootfahren & Segeln

Wenn es einfach nicht ausreicht, das Wasser vom Ufer aus zu sehen, können Sie an Bord einer Charter-Kreuzfahrt oder einer Bootstour aus nächster Nähe gehen. Buchen Sie bei Island Queen Cruises eine klassische Tour durch Miamis schillernde Skyline der Innenstadt und Millionen-Dollar-Häuser auf Star Island und genießen Sie ein Boot mit 140 Passagieren, klimatisierten Kabinen und Aussichtsplattformen im Freien.

Für eine aufregendere FahrtOcean Force Adventures macht sich auf den Weg von derMiami Beach Marina mit Hochgeschwindigkeits-Zodiacs für sechs Passagiere zu den historischen Stiltsville-Häusern vor der Küste in Biscayne Bay. Oder hüpfen Sie mit an BordThriller Miami Speedboat Adventures herumzoomenPortMiami , Star Island, Monument Island,Fisher Island undSouth Beach bei Geschwindigkeiten bis zu50 mph!

Wenn Sie lieber selbst das Ruder übernehmen möchten, chartern Sie ein Motorboot oder ein Segelboot von Unternehmen wieY Charter Miami,Tropicalboat Luxury Yacht Charters & Rentals , Yolo Bootsverleih undShake-A-Leg Miami .

Kajak fahren Oleta River State Park
Kajak fahren Oleta River State Park.

Kajak und Kanu fahren

Miamis Wasserstraßen sind das ganze Jahr über ruhig und eignen sich perfekt zum Kajakfahren, Kanufahren und Standup-Paddeln.

Alles was Sie entdecken müssenKey Biscayne und Virginia Key mit dem Kajak oder Paddleboard ist im Virginia Key Outdoor Center erhältlich, einschließlich Verleih. Geführte Ausflüge für Sonnenaufgang, Sonnenuntergang oder Vollmond Kajak- und Paddleboard-Abenteuer werden zusammen mit einer Seekuh-Fotosafari angeboten. Für Wasserliebhaber mit Behinderungen,Shake-A-Leg Miami Kajaks und Boote erfüllen besondere Bedürfnisse. Dienstleistungen von Eco AdventuresMatheson Hammock Park währendSouth Beach Kayak in Sunset Harbour ist ein Familienunternehmen, das Vermietungen und Sonnenuntergangstouren anbietet.

Unterwasser inBiscayne National Park
Entdecken Sie Miamis Riffe inBiscayne National Park .

Schnorcheln & Tauchen

Warum sich einfach mit "auf" dem Wasser zufrieden geben, wenn man "unter" es gehen kann?

Miamis Gewässer sind mit dem drittgrößten Barriereriff der Welt, der Florida Straits, verbunden und bieten spektakuläre Möglichkeiten zum Schnorcheln und Schnorcheln tauchen sowohl natürliche als auch künstliche Riffstandorte direkt vor der Küste. Ausstatter wie Tarpoon Lagoon,South Beach Divers , Grove Scuba und Diver's Paradise bieten SCUBA-Zertifizierungskurse an und arrangieren Tauch- und Tauchkurse Schnorchelausflüge .

Emerald Reef und Long Reef sind ausgezeichnete natürliche Riffe für Anfänger und Schnorchler mit durchschnittlichen Tiefen dazwischen15 - -30 Füße. Am Long Reef in der Nähe von Elliott Key finden Sie das Schiffswrack von Alicia aus1905 .
Neptune Memorial Reefist ein künstliches Riff östlich vonKey Biscayne gebaut, um der verlorenen Stadt Atlantis zu ähneln, mit einer durchschnittlichen Tiefe von35 Füße, während der Jose Cuervo ein künstliches Riff ist, das vom Ufer aus zugänglich istSouth Beach , grob150 Meter südöstlich der Rettungsschwimmerstation Second Street.

Für fortgeschrittenere Tauchgänge in größere Tiefen sind Sheri-Lyn, DEMA Trader und Almirante beliebte Wracktauchgänge. Sheri-Lyn ist eine 235 Fuß lange Passagierfracht aus Stahl, die als künstliches Riff versenkt wurde19. Juni87 ;; DEMA Trader ist ein 165-Fuß-Frachter versenkt3,5 Meilen entferntKey Biscayne im20. Oktober03 ;; Almirante ist ein 200-Fuß-Stahlfrachter, der vor Elliot Key in versenkt wurde1974 .

Angeln
Genießen Sie einen Tag beim Angeln von Land oder Meer.

Angeln

Von den flachen Ebenen der Biscayne Bay bis zum Hochseefischen am Atlantik (ganz zu schweigen vom einfachen Zugang zu den üppigen Gewässern der Florida Keys und Bahamas) ist Miami ein hervorragender Start für eine Angelausflug , groß oder klein. Aus diesem Grund stehen zahlreiche erfahrene Angelführer zur Auswahl, darunter Mack's Fish Camp, Top Gun Fishing Charters, Miss Britt Charters, Outcast Sportfishing und Bouncer's Dusky33 .

Für Party-Bootscharter, bei denen Sie mit einer größeren Gruppe zu geringeren Kosten fischen und dabei hilfreiche Anweisungen erhalten, suchen Sie die Belohnungsflotte oder die Kelley-Flotte auf. Sie können auch vom Land aus angelnSouth Pointe Park Pier, Haulover Inlet Jetty, Newport Fishing Pier inSunny Isles Beach ,Pelican Harbor Marina undOleta River State Park .

Bill Baggs Cape Florida State Park
Genießen Sie einen ruhigen Rückzugsort in Bill Baggs Cape Florida State Park.

Die Strände und die Bucht

Und zu guter Letzt dieBeach selbst!

Miami ist berühmt für kilometerlange wunderschöne Küsten, so die Strände des Atlantischen Ozeans sind ein naheliegender Ausgangspunkt, wenn es darum geht, das Wasser zu genießen. Sie können direkt ins Herz von gehenSouth Beach , mit seiner festlichen Atmosphäre entlang des Ocean Drive undLummus Park oder finden Sie eine ruhige Zuflucht an der Spitze vonKey Biscayne beimBill Baggs Cape Florida State Park undBeach . Es gibt so viel Schönheit zu genießen, mit hypnotisierendem Aquamarinwasser an der Küste und strahlender Sonne, die durch die Palmen schimmert.

VonSunny Isles Beach zuSurfside undOleta River State Park zuMatheson Hammock Park Miami bietet alles von luxuriösem Service in einem Badeort bis hin zu rustikalen Naturschutzgebieten. Biscayne Bay bietet auch beeindruckende Ausblicke vonSouth Beach in die Innenstadt undCoconut Grove Hier liegen Parks, Museen und Yachthäfen an der Küste.

Dinge zu tun in der Nähe

Wähle eine Kategorie

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}}/.{{ctrl.totalItems}}
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software