Genießen Sie Miami Sailing Capital, Coconut Grove

Coconut Grove Segeln in Marina Isle

Coconut Grove Segeln in Marina Isle

Marina Antenne

Luftaufnahme des Jachthafens

Jachthafen und Hain

Schöne Aussicht auf den Yachthafen und Coconut Grove

  • Aktie
Durch: Lori Kahn

Keine Frage - eine Küstenstadt wie Miami vom Wasser aus zu sehen, ist der richtige Weg. Und wie könnte man das besser machen als unter Segeln? Begeben Sie sich auf ein Segelabenteuer nachMiami Beach ,Key Biscayne , die Florida Keys und darüber hinaus, und Sie werden sehen, was wir meinen. Die Nachbarschaft vonCoconut Grove - mit dem Spitznamen "Segelhauptstadt von Miami" - hat eine lange und geschichtsträchtige maritime Geschichte, die bis heute andauert und es zu einem Hauptstartpunkt für ein Segel von Miami macht.

BesuchCoconut Grove Heute finden Sie mehrere Segel-, Boots- und Yachtplätze, die alle zu Fuß erreichbar sind, darunter den Biscayne Bay Yacht Club.Coconut Grove Segelclub, Coral Reef Yacht Club, US Olympic Sailing Center undShake-A-Leg Miami , ein einzigartiges Bootszentrum, das sich darauf spezialisiert hat, behinderten Menschen und benachteiligten Gemeinden das Segeln zugänglich zu machen. Coconut GroveAußerdem finden regelmäßig eine Reihe von Weltklasse-Regatten und Segelveranstaltungen statt, darunter die Columbus Day Regatta, die Orange Bowl Regatta und die Miami Sailing Week.

Egal, ob Sie ein eigenes Segelboot haben oder ein Bareboat oder einen Segelcharter mit Besatzung suchen, fahren Sie zuCoconut Grove . 

Segelboot auf derBeach
Mieten Sie ein Segelboot oder nehmen Sie Segelunterricht.

Segelcharter und Ausflüge

Coconut Groveist voller Yachthäfen, in denen Besucher von Miami einen geführten Segeltörn unternehmen, ein Segelboot mieten oder Segelunterricht nehmen können.

Zuallererst,Dinner Key Marina ist eine der größten Bootseinrichtungen Floridas und Miamis Flaggschiff-Yachthafen. Das Hotel liegt im Herzen vonCoconut Grove , es hat582 Bootsrutschen im Wasser und viele Segelcharterunternehmen, bei denen sich Enthusiasten für alles anmelden können, von romantischen Tageskreuzfahrten und Segelkursen bis hin zu Katamaranausflügen, Sonnenuntergangssegeln und Familiensegelabenteuern. Während Sie dort sind, gehen Sie zum Pier9 und suchen Sie nach Miami Watersports, das Hobie Cat (kleiner Katamaran) und Unterricht für alle Altersgruppen anbietet.

In der Nähe die oben genanntenShake-A-Leg Miami bietet mehr als die üblichen Charter- und Segelkurse. Diese adaptive Wassersportanlage wurde als integrativer Ort für Menschen aller Fähigkeiten konzipiert und hilft jedem, der die Biscayne Bay genießen möchte, sei es zur Therapie oder zum Spaß. Shake-A-Leg arbeitet mit Veteranen, Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen und anderen zusammen, die nur einen schönen Tag auf dem Wasser verbringen möchten. Zusätzlich zu seinen adaptiven Diensten bietet dieses One-of-a-KIND Die Anlage bietet Sommercamps, Afterschool-Programmierung, Mentoring, Segelbootverleih und Sonnenuntergangssegel, die Sie nicht missen möchten.

Wenn Sie gerne segeln und mehr erfahren möchten, gehen Sie zuCoconut Grove und planen Sie einen Wochenendausflug, um Ihre zu verdienen Grundlegende Kielboot-Zertifizierung . Dieses Programm vermittelt Ihnen das Wissen, mit dem Sie ein Segelboot überall auf der Welt selbst herausnehmen können. 

Wenden Sie sich vor Ihrem Besuch an die Anbieter, um die Betriebszeiten und die Verfügbarkeit der Annehmlichkeiten zu bestätigen.  

Segelboote in Coconut Grove
Segelboote inCoconut Grove Yachthafen

Geschichte des Segelns inCoconut Grove

Coconut Grovehat eine lange und farbenfrohe maritime Geschichte. Als der Leuchtturm von Cape Florida zum ersten Mal gebaut wurde1825 in was ist jetztBill Baggs Cape Florida State Park ,Coconut Grove wurde ein beliebter Ort fürLightkeepers und ihre Assistenten zum Abhängen. Die Süßwasserquellen und der einfache Zugang von der Mündung des Miami River machten es auch für Seeleute und Händler, die auf ihren internationalen Reisen durch Südflorida reisen, zu einem einfachen Zwischenstopp. 

Coconut Grovewurde Ende des 19. Jahrhunderts von Grafen, Schriftstellern, Naturforschern, Bahamianern auf der Suche nach Möglichkeiten und sogar dem Sohn des berühmten Schriftstellers Harriett Beecher Stowe erbaut. In den späten 1870er Jahren segelte ein versierter Segelbootdesigner namens Ralph Munroe von Long Island nach Miami und verliebte sich inCoconut Grove 's schönes Klima und eklektische Gruppe von Abenteurern. Mit dem Segeln als gemeinsamer Leidenschaft gründeten die Einheimischen den Biscayne Bay Yacht Club in1887 und wählte Munroe als Kommodore und startete den Status des Viertels als wichtiges Segelziel. 

Heute Besucher vonCoconut Grove kann Ralph Munroes historische sehen1891 Zuhause, das ist das Herzstück vonThe Barnacle Historic State Park . Munroes Haus war zu dieser Zeit ein Seemannstraum und umfasste eine voll ausgestattete Bootswerkstatt, eine Schmiede vor Ort und ein nahe gelegenes Sägewerk. Egret, eine Nachbildung eines der 28-Fuß-Segelboote von Munroe, liegt jetzt vor der Küste im The Barnacle vor Anker, damit Geschichts- und Meeresbegeisterte sie bewundern können.

Dinge in der Nähe

Wähle eine Kategorie

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}}/.{{ctrl.totalItems}}
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software