Die Fußballfans des Teams haben gewartet

Miami FC

Südamerikameisterschaft Fußball

  • Teilen
Von: Jennifer Agress

Fußballfans treffen sich in Miami

Mit Spielern wie Cristiano Ronaldo, Hope Solo und Mia Hamm ist der Fußball in den USA, Südamerika, Europa und darüber hinaus zu einer Weltspitze avanciert. Danke an die 2016 Start von Miami FC Hier im sonnigen Miami haben Fußballfans diese Leidenschaft in der Magic City wieder entfacht.

Gehen Sie zu einem Fußballspiel, und Sie werden hartgesottene Fans sehen, die in den Farben ihrer Teams lackiert sind. Sie tragen das Trikot ihres Lieblingsspielers und jubeln, schreien und schreien lauter als je zuvor. Fußball ist im Kern ein Spiel der Leidenschaft.

Geschichte des Fußballs in Miami

Fußball in Miami begann in den frühen 70er Jahren, als Elizabeth Robbie das brachte Miami Toros nach Südflorida in 1973 Damit ist sie die erste Frau, die ein professionelles Sport-Franchise besitzt. Während dieser Zeit schaffte es das Team zur Meisterschaft in 1974 und nannte zwei Spieler, Warren Archibald und Steve David, Liga MVPs in 1973 und 1975 , bevor Sie das werden Fort Lauderdale-Streikende ein Jahr später.

Als Strikers war das Team in Südflorida sehr beliebt. Zwischen 1977 und 1983 begrüßte das Team ein volles Stadion und erreichte jedes Jahr die Playoffs 1989 sie haben eine nationale Meisterschaft gewonnen. In den folgenden Jahren tauchten Fußballvereine in ganz Südflorida auf. Von den Miami Freedom und Miami Sharks über Teams aus Coral Springs und Boca Raton bis hin zu Miami Fusion , eine Major League Soccer (MLS) Mannschaft.

Fußball
Fußball

Miami FC heute

Schneller Vorlauf zu 20. Mai15 Als Miami-Fußballfans die Ankunft des Miami Football Club oder des Miami FC feierten, der damals Mitglied der North American Soccer League (NASL) war, die ihre Eröffnungssaison in 2016 .

Heute ist der Miami FC Teil der überarbeiteten United Soccer League (USL), nachdem er von der NASL, der National Premier Soccer League (NPSL) und der National Independent Soccer Association (NISA) aufgestiegen ist. Derzeit spielen sie Heimspiele auf dem Campus der Florida International University im Riccardo Silva Stadium.

Der Start von Miami FC verändert nicht nur die Sportlandschaft in Miami, die lange Zeit nur aus Fußball-, Basketball- und Baseballmannschaften bestand, sondern gibt den Fans von Miami das, von dem sie glauben, dass es die dauerhafte Fußballmannschaft sein wird, auf die sie lange gewartet haben.

„Ich glaube, ich war von Anfang an wie jeder andere Fußballfan in Miami: skeptisch. Es gab mehrere Mannschaften, die durch Miami kamen, und jedes Mal werden wir davon abgehalten, in Miami Profifußball zu spielen, bevor er durchkommt “, sagt Chris Corey, Mitglied der Dade Brigade, der offiziellen Unterstützergruppe des Miami FC und einer der größten Fans des Teams. "Ich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass Miami FC es jetzt tut und sie ein richtiger Verein sind."

Natürlich braucht jedes großartige Team eine erstaunliche Führung, und Miami FC hat einige der besten. Seine Mitinhaber sind der Sportmedienunternehmer Riccardo Silva und der fünfmalige Europameister. FIFA Weltmeisterschaft Konkurrent und ehemaliger Verteidiger des AC Mailand, Paolo Maldini.

Im 2015 Das Paar kündigte die italienische Fußballlegende Alessandro Nesta an - ein legendärer Verteidiger, einer der FIFA 2004 „ 100 Greatest Living Players “, ein viermaliger Empfänger der Serie A Defender of the Year und a 2006 Weltmeister - als erster Cheftrainer in der Franchise-Geschichte. "Miami ist eine Fútbol-Stadt, und wir haben einige der loyalsten und kompetentesten Fußballfans der Nation", sagte der frühere CEO Sean Flynn.

„Dies ist eine der führenden Fußballmannschaften des Landes, mit einem unglaublichen Trainer, zur richtigen Zeit für den Fußball in Miami. Wenn Fans zu unseren Spielen gehen, haben sie so viel Spaß und es ist leicht zu verstehen, warum. Am liebsten spiele ich mit Miamis unglaublicher Fußball-Community. ”

Und von einer Fangemeinde, dem Fußball Scene in Miami hat definitiv eine. Der Miami FC und seine Anhänger sind wie jede Sportmannschaft mit einer großen Fangemeinde zu ihrer eigenen Familie geworden.

In seiner kurzen Zeit als professionelles Franchise-Unternehmen hat Miami FC einen Stammbaum mit Meisterschaftsgewinnen, beginnend mit Frühjahrs- und Herbstmeisterschaften in 2017 ist die NASL. Im Rahmen der NPSL hat Miami FC zweimal die Sunshine Conference Championship, zweimal die South Region Championship gewonnen und wurde zweimal zum National Champion der Liga gekrönt 2018 und 2019 . In ihrer kurzen Zeit im Rahmen der NISA sicherten sie sich die Ostmeisterschaft in 2019 .

In dem 2017 Der US Open Cup von Lamar Hunt, Miami FC, schockierte die Fußballwelt, indem er in den ersten beiden Runden des Turniers zwei Major League Soccer (MLS) -Clubs besiegte. Sie besiegten Orlando City ( 3 -1) und MLS Cup Champion Atlanta United ( 3 - - 2 ) bevor er zum FC Cincinnati fällt ( 0 -1) in der dritten Runde des Turniers. Der frühere FC-Star Stefano Pinho führte das Turnier mit vier Toren an.

Weitere Informationen und Tickets für ein Spiel von Miami FC online .

Weiterlesen:

Miamis neuer Major League Soccer Club
Miami Marlins Baseball: Amerikas Lieblingsvergnügen
Jährliche Miami Sporting Events
Wo man in Miami Sport schauen und spielen kann

Unternehmungen in der Nähe

Eine Kategorie wählen

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software