Mehr sehen
  • Teilen
Von Kara Franker

Wo kann man ausgehen? Miami Beach

Miami Beach ist die Heimat einer Reihe von Nachtleben, von Top-Tanzclubs bis hin zu Cocktail-Lounges und Dive-Bars.

Beliebte Tanzclubs

LIV Bei der Fontainebleau Miami Beach in Mitte Beach ist ein mehrstöckiger, 18.000 Quadratmeter großer Ort, der ein beliebter Treffpunkt für weltbekannte DJs und alle Prominenten der A-Liste ist. Dies ist der Ort, um die Nacht durchzutanzen.

Das französisch-mediterrane Restaurant und Lounge Bâoli in South Beach hat auf der einen Seite schicke Indoor-Outdoor-Tische, auf der anderen eine erhöhte DJ-Kabine und einen Tanzbereich und dazwischen jede Menge Leute, die zuschauen. Seine verschwindende Glaswand, große Kristallkronleuchter, plüschige Banketttische, Lichterketten, heiße Tänzer und von Wunderkerzen beleuchtete Champagnerflaschen bilden die Bühne für einen fabelhaften Abend.

Buntes Interieur im Keller
Bowlen, tanzen und skaten im Basement

Auf der Suche nach etwas, das ein bisschen anders ist als dein alltäglicher Nachtclub? UNTERGESCHOSS Bei der Miami Beach EDITION mittig Beach ist eine verkleidete Disco. Dieser Hotspot ist ein modernes Studio 54 , komplett mit glühender Bar, Bowlingbahn, Eislaufplatz und natürlich Tanzen.

Darsteller in Rumba-Kostümen bei Mango's
Probiere deine Salsa-Moves aus bei Mango's Tropical Cafe

Nachtleben soll, na ja, nachts sein, aber um Mangos tropisches Café in South Beach Sie können vom Mittagessen bis zum Abendessen feiern und die ganze Nacht bleiben. In dieser farbenfrohen Bar mit Restaurant und Veranstaltungsort können Sie ein typisch lateinamerikanisches Gericht bestellen und eine Seite von lateinamerikanischer Musik und Tanz genießen. Mango's ist eine übertriebene Version des Tropicana Clubs aus den 1920er Jahren in Havanna. Es ist perfekt für jemanden, der eine tolle Zeit mit einem Mojito in der Hand verbringen möchte.

Leuchtend blaues Interieur bei Bleau Bar
Promi-Favorit nicht verpassen Bleau Bar

Heiß Hotel Riegel

Bei so vielen luxuriösen Hotels, die die Miami Beach Skyline, glauben Sie besser, dass viele von ihnen auch als Haute Nighttime-Treffs dienen. In der Lobby des Fontainebleau Miami Beach , Bleau Bar war in den 1950er und 60er Jahren ein beliebter Ort für Prominente wie Frank Sinatra und seine Rat Pack-Freunde, um zu sehen und gesehen zu werden. Heute ist diese pulsierende Bar genauso hochkarätig.

Eine Präsentation skurriler Getränke im Katsuya
Probieren Sie die einzigartigen Cocktails von Katsuya

Der Ultra-Chic SLS South Beach ist ein South Beach Boutique-Hotel, in dem Sie spezielle Cocktails genießen können The Bazaar by José Andrés oder bei Katsuya . Cocktails sind hier einzigartig, darunter die Caipirinhas mit Zucker, die mit flüssigem Stickstoff gefroren sind, und Margaritas mit einem "Salzluft"-Aufguss.

Ein erfrischender Highball-Drink
Triff dich mit den Einheimischen während der Happy Hour

Lokale Kneipen

Manchmal gibt es nichts Besseres als eine gute Tauchbar - und South Beach hat ein paar ikonische zur Auswahl. Verlorenes Wochenende , an Española-Weg , ist eine Hommage an John Lennons „Lost Weekend“-Periode in den 1970er Jahren und sorgt mit seinen 1980er-Videospielen und Happy-Hour-Drinks für Stammgäste. Teds Versteck , in der Gegend von South of Fifth, ist ein unauffälliger Ort mit einer ausgedehnten Happy Hour, ohne Anspruch und unkomplizierter Atmosphäre. In der Nähe seit 1926 , Mac's Club Deuce hat treue Stammgäste. Bekannt für seinen Cameo-Auftritt aus den 1980er-Jahren Miami Vice , es hat tatsächlich eine überraschende Handvoll A-Listen-Fans.

Unternehmungen in der Nähe

Eine Kategorie wählen

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}}/.{{ctrl.totalItems}}
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software