Überholte Wandbilder von Miami Artist Purvis Young

  • Aktie
Durch: Shayne Benowitz

Einer der produktivsten Künstler Miamis startete in Overtown.

Heute ist es schwer, eine Mauer in der Wynwood Kunstbezirk das ist nicht in Wandmalerei und Graffiti-Kunst, aber vor Wynwoods Boom und Miami’s Entstehung als Premiere Kunst Ziel, gab es eine lokale Künstler der Straßen namens Purvis Young.

Geboren in Miami Liberty City im 1943 , Young hatte eine schwierige Erziehung. Als Teenager in den 1960er Jahren brach er die Schule ab und landete in der staatlichen Strafanstalt Raiford in Nordflorida Three Jahre, in denen ich Gebühren abgebucht habe. Es war im Gefängnis, wo Young begann, Kunstbücher zu zeichnen und zu lesen, beeinflusst von Wandmalern aus Chicago und Detroit. Im 1971 Er kam in Overtown an und begann Szenen zu malen, die vom Leben auf der Straße und seinen täglichen Beobachtungen inspiriert waren.

"Ich habe keine Zeit, das System zu sehr zu kritisieren", sagte er in der 2006 Dokumentarfilm Purvis von Overtown. "Aber ich male, was ich sehe."

Der künstlerische Stil von Purvis Young

Während Youngs Arbeit oft als Volkskunst klassifiziert wird, hallt sein Stil, mutige, gesättigte Farben und einen Mangel an Landschaft zu mischen, tiefer in den zeitgenössischen Kunstbewegungen des Fauvismus und des Abstrakten Expressionismus. Seine Themen sind Afroamerikaner, dargestellt als Engel in Ketten oder ohne Zuhause, schwangere Frauen, wilde Pferde, Szenen sozialer Unruhen, Beerdigungen, Lynchmorde und andere Darstellungen des Lebens auf der Straße. Sie sind gleichzeitig roh und hoffnungsvoll.

Young hat unter seinen Einflüssen die Werke von Rembrandt, Van Gogh, Gauguin, El Greco und Picasso zitiert. Seine Arbeiten wurden mit den Zeitgenossen Jasper Johns und Robert Rauschenberg verglichen, doch er hat diese Künstler aufgrund seiner nahen Anonymität in Overtown nie anerkannt.

Er arbeitete mit gefundenen Materialien wie Altholz und Pappe, und wiederverwertete weggeworfene Bücher und Zeitschriften, indem er seine Zeichnungen darin einsetzte. Schließlich schlug er eine Collage seiner Arbeit gegen die Bretter der Brought-Up-Geschäfte der Goodbread Alley, in der er lebte. Die Installation erregte schließlich die Aufmerksamkeit einflussreicher Kunstsammler, darunter Bernard Davis, der damals Besitzer des Miami Art Museum war. Davis wurde ein Sammler und Wohltäter, der Young mit Unterstützung und Materialien versorgt.

Die Arbeit von Purvis Young heute

Während Street Art von Natur aus merkwürdig ist, können Purvis Youngs Wandbilder heute noch in Overtown gefunden werden. Die neueste wurde in gemalt 2010 an der Überführungsmauer an der NW 11th Street und der NW 3rd Avenue mit Wildpferden, Engeln und Stadtgebäuden in den Farben Gelb, Grün, Rosa und Blau. Ein anderer, gemalt in 1984 , befindet sich an der Wand der Zweigstelle Culmer / Overtown Public Library in der NW 13th Street in der Nähe von Gibson Park im Overtown Folklife Village. Endlich die Northside Metrorail Station, nördlich von Overtown, beherbergt ein junges Wandbild aus 1986 .

Zusätzlich zu diesen öffentlichen Arbeiten kann Youngs Kunst in den ständigen Sammlungen von Institutionen wie dem Smithsonian American Art Museum in Washington DC, dem High Museum of Art in Atlanta und dem American Folk Art Museum in New York City gefunden werden. Im 1999 , bemerkenswerte Miami Kunstsammler, die Familie Rubell, kaufte fast die gesamte Sammlung von Young 3.000 Stücke. Andere berühmte Sammler sind Jane Fonda, Damon Wayans, Jim Belushi und Dan Aykroyd. Vor Ort kann seine Arbeit im Purvis Young Museum in Fort Lauderdale besichtigt werden, während viele Kunstinstitutionen in Miami in den letzten Jahren temporäre Ausstellungen seiner Arbeiten gezeigt haben.

Gelobt für seine starken Beobachtungsfähigkeiten und die angeborene Fähigkeit zu träumen, starb Young in 20. April10 im Alter 67 aufgrund von Komplikationen von Diabetes. Er hat einmal von seiner Arbeit gesagt: "Ich versuche zu lösen, wie jeder Mensch auskommen kann; setze Honig in den Himmel, wo er tropfen kann und die Welt süß macht. "

Dinge zu tun in der Nähe

Wähle eine Kategorie

{{ctrl.swiper.activeIndex + 1}}/.{{ctrl.totalItems}}
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software