Die beste lateinamerikanische Küche in Miami

Lateinische Fruteria in Little Havana

Mehr sehen

Lateinische Fruteria in Little Havana

Miamis Esskultur ist stark mit Kuba verbunden, aber in Wirklichkeit ist Miami ein wahrer Schmelztiegel der lateinamerikanischen Küche, von der Karibik über Mittelamerika bis nach Südamerika. Jede dieser Regionen und die Länder in ihnen bringen ihre eigenen speziellen Rezepte an den Tisch und ihr Essen ist in Restaurants in der ganzen Stadt zu finden. Bei einer solchen Vielfalt vermischen sich diese Aromen häufig zu einem Fusion lateinamerikanisches Essen, das nur #FoundInMiami sein kann.

  • Teilen

Kubanische Küche & Little Havana

Das Herz der kubanischen Gemeinschaft in Miami befindet sich in Little Havana Wo klassische Restaurants mögen Versailles sind inmitten gefunden Fruterias (Obststände), Bäckereien und ventanitas (kleine Fenster) für café con leche und pastelitos (Gebäck) für unterwegs. Machen Sie einen Spaziergang Calle Ocho (SW 8th Street), um einen Einführungskurs (oder einen Auffrischungskurs) im kubanischen Miami zu erhalten 101 .

Die traditionelle kubanische Küche fällt in verschiedene Kategorien. Zuerst gibt es kubanischen Kaffee. Hergestellt aus starkem Espresso, viel Zucker und Dampfmilch. Sie können Ihre in einer Vielzahl von Größen und Stilen bestellen: café con leche ist ähnlich wie eine Latte, a Cortadito ist eine kleinere, stärkere Version und Coladas sind extrem stark und sollen in kleinen Schüssen geteilt werden. In ganz Miami finden Sie Fenster mit kubanischem Kaffee.

    Das kubanische Sandwich und mehr

    Das kubanische Sandwich ist auch ein Grundnahrungsmittel der kubanischen Küche. Es besteht aus Honigglasurschinken, mariniertem Schweinefleisch, Schweizer Käse, gelbem Senf und Gurken, die auf einer knusprigen Cuban-Rolle gepresst werden. Nehmen Sie die gleichen Zutaten, legen Sie sie auf ein süßes Brötchen und Sie haben eine Medianoche (Mitternacht). Dieser hat seinen Namen, wenn er serviert wird - er ist beliebt bei Partygästen, die die Nachtclubs nach Mitternacht verlassen.

    Traditionell werden kubanische Vorspeisen mit schwarzen Bohnen, Reis und süßen Kochbananen zum Hauptgericht serviert Masas de Puerco (frittierte Schweinefleischstücke) und ropa vieja (gedünstetes Rindfleisch) zu Knoblauchgarnelen und gegrilltem Hähnchen-Criollo. Sie können den Reis und die Bohnen zusammen mischen lassen (Moros Reis) oder wenn Sie bevorzugen, können sie separat kommen. Andere beliebte Seiten sind gelber Reis, Steine (gebratene grüne Wegerich) und gekochte oder gebratene Yucca.

    El Palacio de los Jugos ist eine lokale Kette, die Chicharrones (gebratene Schweinehaut) serviert und Fresh Saft da 1977 . Im Laufe der Jahre haben sie in zehn Filialen expandiert und kürzlich einen Standort in hinzugefügt Miami Beach Der El Palacio de los Jugos an der Ecke Jefferson und 6th St. ist an seinen leuchtend roten und gelben Markisen leicht zu erkennen Chicharrone , Hühnerschnitzel, Rippen und vieles mehr reihen sich hinter Glas. Bestellen Sie das Essen an der Theke und suchen Sie sich einen Platz - vergessen Sie nicht den Cafecito und einen leckeren, auf Bestellung zubereiteten Fruchtsaft.

      Südamerikanische Einflüsse

      Die südamerikanische Küche ist vielleicht die einflussreichste in Miami mit Spezialitäten aus Ländern wie Peru, Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Bolivien und Venezuela.

      Peruanisches Essen erfreut sich in der Küche von Miami immer größerer Beliebtheit Scene mit einer Reihe von Restaurants, darunter die bodenständige Mein Ceviche , CVI.CHE 105 und Chalan auf der Beach zu feinen Restaurants wie La Mar von Gaston Acurio .

      Perus Fresh und citrusy ceviche, Lomo Saltado (ein chinesisches Rindfleisch mit Zwiebeln und Paprika, Kartoffeln) und Quinoa sind die Hauptkulturen Perus und spiegeln sich in der Küche wider. Fresh Fisch endet nicht mit Ceviche und peruanisches Essen beinhaltet auch Tiraditos , die Sashimi ähnlich sind.

        Argentinische Küche

        Eine tragende Säule der argentinischen Küche ist das parilla Tradition von gegrilltem Fleisch über offener Flamme asado . Stellen Sie sich dies als Ihr Hinterhof-Grill vor, aber mit den Aromen und der Temperatur, die hochgekurbelt wird. Höhepunkte der argentinischen Parilla finden sich an Orten wie Las Vacas Gordas im Miami Beach sowie bei Novecento , eine Kette, die in ganz Miami dient entraña (Rocksteak) vacío (Flankensteak), argentinische Chorizo (Wurst) und Innereien wie Bries und Zunge. Es gibt auch einen starken italienischen Einfluss in der argentinischen Küche, also seien Sie nicht überrascht, Pizza und Pasta auf der Speisekarte in traditionellen argentinischen Restaurants in Miami zu finden. Andere beliebte Orte sind Fiorito in Miami ebenso gut wie Buenos Aires Bäckerei & Café im Miami Beach .

          Brasilianische Küche

          Brasilianische Küche ist für den wahren Fleischfresser. Brasilianische Steakhäuser sind bekannt als Churrascarias und sie sind die Heimat eines all-you-can-eat-Bacchanals. Die Kellner laufen durch das Esszimmer mit Fleischspieße, die sie auf die Teller der Gäste rasieren. Die Steaks sind mit aromatischer Chimichurri-Soße überzogen, die aus fein gehackter Petersilie, Knoblauch und Oregano besteht (ebenfalls im argentinischen Parilla serviert). Diese Churrascarias verfügen über eine aufwendige Salatbar mit allen erdenklichen Fresh Gemüse, Salat und Beilage in der Sonne. Beliebte Spots in Miami gehören Texas de Brasilien und Fogo de Chao .

            Zentralamerikanische Einflüsse

            In Miami gibt es eine Vielzahl zentralamerikanischer Restaurants. Während traditionelle mexikanische Restaurants überall zu finden sind, hat sich in Miami in den letzten Jahren auch die Zahl der trendigen Taquerias erhöht, da eine Vielzahl neuer Restaurants ihre Version des Street Food oder Cantina-Taco anbietet. Versuchen Coyo Taco , Taquiza , und Bodega Taqueria y Tequila Miamis neue Partie Tacos zu probieren.

            In der nicaraguanischen Küche finden Sie Ähnlichkeiten mit südamerikanischen Gerichten wie Churrasco (gegrilltes Rocksteak), Gallo Pinto (rote Bohnen und Reis gemischt mit Gewürzen und Knoblauch) und queso frito (dicke Quadrate von gebratenem Weißkäse). Sweetwater wird oft Little Managua genannt und man findet dort auch nicaraguanische Restaurants wie Madroño , Raspados Loly's und Los Ranchos .

            Probieren Sie guatemaltekisches Fast Food Pollo Campero , eine sehr beliebte Kette, die für köstliche Brathähnchen und Beilagen wie Yucca-Pommes und natürlich Reis und Bohnen bekannt ist. Mit nur einem Standort in Miami Calle Ocho, komm hungrig, denn das Huhn ist unglaublich!

            Mehr sehen toll Miami und Miami Beach Restaurants und kulinarische Erlebnisse und finden Sie tolle Restaurants und Angebote während Miami Spice Month , die den ganzen August und September läuft.

              Mehr über Miami Restaurants

              {{item.title}}

              {{item.title | limitTo: 55}}{{item.title.length > 55 ? '...' : ''}}

              {{item.description | limitTo: 160}}{{item.description.length > 160 ? '...' : ''}}

              {{ctrl.swiper.activeIndex + 1}} / {{ctrl.swiper.slides.length}}

              Unternehmungen in der Nähe

              Eine Kategorie wählen

              Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software